0173 - 34 24 302 | 0173 - 680 47 38

immo@wohneninvs.de

Holzstraße 6, 78054 VS-Schwenningen

Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen:
wohnen-in-vs unterstützt Sie kompetent und sensibel
beim Verkauf von geerbten Immobilien

Eine Immobilie zu erben ist für die Betroffenen theoretisch ein Glücksfall – praktisch jedoch oft verbunden mit dem Schmerz über den Verlust eines geliebten Menschen.

Vielen Betroffenen fehlt in diesen Momenten die Kraft und der freie Kopf dafür, sich um alle mit dem Erbfall verbundenen Pflichten zu kümmern. Haben Sie eine Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen, stehen Ihnen die Immobilienmakler von wohnen-in-vs nicht nur mit kompetentem Fachwissen, sondern auch mit viel Einfühlungsvermögen zur Seite.

Wir informieren und beraten Sie transparent und ausführlich zu allen Aspekten rund um Erbimmobilien und erzielen lukrative Kaufpreise, wenn Sie uns mit dem Verkauf beauftragen.

Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen: Persönliche und empathische Betreuung sowie kompetente Leistungen für den Immobilienverkauf – die wohnen-in-vs Makler unterstützen Sie!

Video abspielen

– was nun?

Beim Verkauf einer Immobilie müssen viele Dinge berücksichtigt werden – wird die Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen,
kommen zusätzlich Aspekte dazu, die beachtet werden sollten. Zunächst müssen Sie sich entscheiden, ob Sie das Erbe annehmen oder ausschlagen.

Nehmen Sie das Erbe an, benötigen Sie entweder ein gültiges notarielles Testament, einen Erbvertrag oder aber einen Erbschein, um über die Immobilie verfügen zu können.

Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen: Das sollten Sie zum Erbschein wissen

  • Ein Erbschein regelt, wer in welchem Umfang erbberechtigt ist.

  • Wurde eine Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen, muss das Grundbuch entsprechend umgeschrieben werden – hierfür verlangt das Grundbuchamt in den meisten Fällen einen Erbschein bzw. den Nachweis, dass es sich um den rechtmäßig neuen Eigentümer handelt.

  • Liegt ein notarielles Testament oder ein Erbvertrag vor, benötigen Sie in der Regel keinen Erbschein.

  • Der Erbschein ist beim Nachlassgericht des letzten Wohnortes des Erblassers zu beantragen.

  • Dabei müssen verschiedene Dokumente vorgelegt werden. Neben dem eigenen Personalausweis oder Reisepass sind das u.a. die Sterbeurkunde des Erblassers. Die Sterbeurkunde ist beim Standesamt zu beantragen.

  • Weitere Dokumente sind beispielsweise das persönlich geschriebene Testament oder bei der gesetzlichen Erbfolge das Familienstammbuch, die Geburtsurkunden oder Heiratsurkunden.

  • Ein Erbschein ist mit Kosten verbunden. Dabei gilt die Faustregel: Je größer der Nachlass ausfällt, desto teurer wird der Erbschein.

  • Der Erbschein kann von Erben und Miterben beantragt werden, zudem sind Nachlassverwalter sowie eingesetzte Testamentsvollstrecker antragsberechtigt.
Sie haben eine Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen und sind sich unsicher, wie es jetzt weitergeht? Wir informieren Sie gern und empfehlen Ihnen bei Bedarf gerne einen Rechtsanwalt für eine verbindliche Rechtsberatung.
Jetzt persönliche Beratung anfordern!

Geben Sie einfach Ihre Kontaktdaten ein.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück!

Björn-Christian Schrempp
Vermietung & Verkauf
Geprüfter Immobilienmakler

Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen:
Darum sollten Sie einen erfahrenen Immobilienmakler hinzuziehen

Haben Sie eine Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen, sollten Sie einen erfahrenen Immobilienmakler hinzuziehen. Wir von wohnen-in-vs kennen die Besonderheiten von Erbfällen mit Immobilien und stehen Ihnen kompetent und empathisch zur Seite.

Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen: Aus diesen Gründen entscheiden sich Kunden für unsere Leistungen

Erben bedeutet auch immer den Verlust eines Menschen. In dieser emotionalen Ausnahmesituation mit Formalitäten und Pflichten konfrontiert zu werden, belastet zusätzlich. Wir stehen Ihnen in dieser schweren Zeit bei, helfen Ihnen bei der Entscheidungsfindung und unterstützen Sie bei notwendigen Behördengängen.
Erbanteil, Erbengemeinschaft, Erbschein – wurde eine Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen, ist das mit vielen unbekannten Formalitäten verbunden, bevor Sie das Objekt nutzen können. Wir informieren transparent über die anstehenden Vorgänge und beantworten alle offenen Fragen.
Aufgrund der hohen Mobilität unserer Zeit wohnen viele Erben nicht (mehr) in der Nähe der geerbten Immobilie. Dadurch wird nicht nur die Eigennutzung schwierig, auch der Verkauf aus der Distanz heraus gestaltet sich kompliziert. Als Immobilienmakler in Villingen-Schwenningen übernehmen wir vor Ort alle notwendigen Aufgaben und steuern die gesamte Abwicklung.
Muss die geerbte Immobilie vor dem Verkauf entrümpelt und geräumt werden, sorgen wir dafür, dass diese Aufgaben in Angriff genommen werden. Zudem kommunizieren wir in Ihrem Auftrag mit Banken, Hausverwaltungen und Energieberatern.
Wurde eine Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen, für die mehrere Personen erbberechtigt sind (Erbengemeinschaft), sind strittige Punkte nicht selten. Als neutrale Ansprechpartner bündeln wir die Interessen aller Beteiligten, bemühen uns um Vermittlung und eine für alle vorteilhafte Lösung.
Sofortberatung anfordern!

Nutzen Sie unsere langjährige Markterfahrung beim Kaufen und Verkaufen von Immobilien!

Gerne sind wir werktags von 08.00 bis 22.00 Uhr für Sie erreichbar.
Termine nach Vereinbarung.

Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen:
wohnen-in-vs ist Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für Erbimmobilien

Immobiliengeschäfte sind immer eine Vertrauenssache – insbesondere, wenn Sie sich in der schwierigen Situation eines Trauer- und Erbfalls befinden. Haben Sie eine Immobilie geerbt in Villingen-Schwenningen, sind die Makler von wohnen-in-vs Ihre zuverlässigen Ansprechpartner.
  • Umfassende Unterstützung:
    Als Familienunternehmen ist für uns jeder Auftrag eine persönliche Angelegenheit. Dabei gehen wir konkret auf Ihre individuelle Situation ein und unterstützen Sie in jeglicher Hinsicht kompetent und mit dem nötigen Fingerspitzengefühl.
  • Professionell & erfahren: Als erfahrene Immobilienmakler in St. Georgen und Villingen-Schwenningen erzielen wir nicht nur dank modernster Marketingstrategien Bestpreise für Ihre Immobilien, wir unterstützen Sie auch bei allen spezifisch mit Erbfällen verbundenen Verpflichtungen und Formalitäten.
  • Großes Netzwerk: Als regional verwurzelte Immobilienmakler kennen wir nicht nur den Markt und die marktüblichen Preise ganz genau – wir verfügen auch über ein breit aufgestelltes Netzwerk. Dadurch können wir Ihnen für jeden Bereich rund um Immobilien vom Entrümpelungsdiensten über Finanzierungspartner bis hin zu Notaren kompetente Ansprechpartner empfehlen.

Haben Sie noch Fragen zu den Formalitäten rund um eine geerbte Immobilie oder wünschen Sie eine realistische Einschätzung der Erbimmobilie? Sprechen Sie uns an – Sie erreichen uns werktags von 8:00 – 22:00 Uhr!